Montag, 17. Februar 2014

Wo sind all die Indianer hin...

*träller*

Neuerdings - genauer gesagt seit heute - gibt es sie als Stickdatei von Fadenqueen. :D

Die Indianer gibt es für den 10x10er und 13x18er Rahmen. Schaut mal...sind die nicht klasse? :)


Hach...ich bin ganz stolz...diese tolle Datei durfte ich nämlich für euch Probesticken. Und ich muss sagen...große klasse!
Wollt ihr denn sehen, was ich für euch gestickt habe? ;)
Ein Indianer-Kleidchen. :D Auf der Vorderseite einmal Lagerfeuer-Romantik. *g*
 Die Rückseite ziert ein Traumfänger.
Hach...ich mag das Kleidchen total gern! <3 Aber ihr wollt bestimmt noch ein paar Tragefotos sehen...oder? ;)





Die Maus hatte beim fotografieren nur Unfug im Kopf. *lach* Ich muss immernoch grinsen, wenn ich die Fotos sehe. ;)

Ihr könnt diese wunderschöne Datei seit heute im Mimin-Shop ergattern. :) Es lohnt sich! :D
Die Indianer flitzen jetzt noch zur Meitlisache und Kiddikram.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Start in die Woche!
Liebe Grüße,
Jacqueline

Schnitt: Lieblingskleidchen von Erbsenprinzessin,
Stoff: Jeans aus dem Bestand und Baumwollschrägband von Buttinette

Kommentare:

  1. Sehr süß die Fotos und die Indianer sehen super aus! schade, dass ich keine Stickmaschine besitze...
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. So süß! Aber ich vermisse das Foto das die Maus von dir geschossen hat...
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Sehr niedlich, ein wunderschönes Kleidchen!
    Sehr süß, die Stickerei!

    uuuunddd... danke für die Post!!!!! Freude!!!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. So süß deine Maus!
    Die Stickis sind echt schön!
    Und das Kleidchen ist auch total niedlich, der Schnitt gefällt mir.
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen